↑ Zurück zu Über uns

Seite drucken

die Idee

hi-land-die-idee

Die regionale Vermarktung von Produkten ist aktiver Umweltschutz. Kurze Wege vom Erzeuger zum Verbraucher reduzieren die Umweltbelastung, schonen natürliche Ressourcen und fördern die Gesundheit.

Nahrungsmittel, die in der Hildesheimer Region wachsen und verarbeitet werden, gelangen auf kürzestem Wege vom Erzeuger zum Verbraucher. Sie müssen nicht um die halbe Welt gefahren und geflogen werden.

Mit jedem Transportkilometer und mit jeder Stunde im Flugzeug nehmen sowohl Frische und Genusswert als auch der Nährstoffgehalt von frischen Nahrungsmitteln ab. Regionale Produkte sind daher gut für den Genuss, für die Umwelt und für die Gesundheit.

Hi-Land vertreibt ökologisch und konventionell erzeugte Lebensmittel aus der Region für die Region. Gleichzeitig gehören zu Hi-Land erstklassige Produkte von El Puente aus kleinbäuerlichen Betrieben und Genossenschaften der Dritten Welt.

Durch den fairen Handel soll den Menschen in den Entwicklungsländern geholfen werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hi-land.de/beispiel-seite/die-idee/