zolpidem kaufen

Seite drucken

Getreide

Weizen, Roggen, Dinkel, Hafer, Einkorn, Mehle, Vollkornmehle, Speisekorn und Flocken

getreide-bild1

Bio-Getreide

Das über Hi-Land verkaufte Getreide wird nach Bioland-Richtlinien angebaut. Das bedeutet, daß weder Spritzmittel noch Kunstdünger mit dem Getreide in Berührung kommen. Der Bioland-Anbau ist ökologisch sinnvoll, da er vorallem dem natürlichen Kreislauf und dem notwendigen Bodenleben dient.

Im Jungstadium der Getreidepflanzen wird der Boden mehrfach gelockert und so von Wildkräutern befreit. Um das bewerkstelligen zu können, beträgt der Reihenabstand 50 Zentimeter. Später wird in die freien Stellen Klee eingesät, der nach der Ernte wachsen kann und dann als natürlicher Stickstofflieferant dient.

Auf diese Weise wird dem Boden zurückgegeben, was ihm zuvor genommen wurde. Der natürliche Kreislauf bleibt geschlossen und der Verbraucher erhält nahezu schadstoffreies Korn.

Digital Camera P42001

Hi-Land – Getreide ist in verschiedenen Gebinden, Mengen und Variationen erhältlich bei diesen Produzenten:

  • Engelbert Hartmann (Bio-Landwirt), Organic Farm, Borsum

getreide-engelbert-hartmann_auf_maehdrescher

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hi-land.de/produkte/pflanzliche-nahrungsmittel/getreide/