zolpidem kaufen

Seite drucken

Kaffee

Der „Hi-Land-Kaffee“ ist eine Initiative von Hi-Land und El Puente, die aus der Agenda 21-Bewegung entstanden ist.

Die Bohnen für den Hi-Land-Kaffee kommt aus Mexiko und werden u.a. von der Kooperative Yeni Navan angebaut. Die Kaffeebauern haben sich zusammengeschlossen, um unabhängig von ausbeuterischen Zwischenhändlern zu sein. Die Fairhandels-Organisation El Puente garantiert der Kooperative einen Mindestpreis für ihren Kaffee, eine Fairhandels-Prämie für Gemeinschaftsaufgaben und eine langjährige Handelspartnerschaft.

Der Kaffee besteht zu 100 % aus Bio-Arabica Bohnen, die auf 1500m Höhe angebaut werden. Durch die schonende Langzeitröstung bleibt die natürliche Milde erhalten. Ein würziger Kaffee mit geringem Säuregehalt und feinem Aroma von Bitterschokolade. Der mittlere Mahlgrad ist für alle Zubereitungsarten geeignet.

 

Mehr über das Thema des fairen Handels erfahren Sie bei EL PUENTE.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://hi-land.de/produkte/pflanzliche-nahrungsmittel/kaffee/